Zwangsversteigerung: zwei unbebaute Grundstücke in 45881 Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Tannenbergstr. 23, 25, 27, 29, 31, 33

Schätzwert: Gesamt-Verkehrswert: 11.240,00 €.

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich bei dem Bewertungsobjekt um zwei unbebaute Grundstücke, die im Wesentlichen mit Bäumen, Sträuchern und Rasen bepflanzt sind. Bauliche Anlagen, die einer wohnungs- oder mietrechtlichen Bindung bzw. einem Verfahren nach WAG NRW unterliegen könnten, sind nicht vorhanden.
Einzelverkehrswerte: Flurstück 600: 7.480,00 €; Flurstück 601: 3.760,00 €;

Gericht: Amtsgericht Gelsenkirchen
Aktenzeichen: 0005 K 0084/ 2019
Versteigerungstermin: am 07.05.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Gelsenkirchen, Bochumer Straße 79, 45886 Gelsenkirchen, Bauteil A, 2. Obergeschoss, Saal 202

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 45881 Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Gelsenkirchen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: