Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 51061 Köln, Nordrhein-Westfalen Melanchthonstraße 46

Schätzwert: des ideellen 1/2-Anteils 160.000,00 €

Beschreibung:
ein ideeller 1/2-Anteil an einem Einfamilienhaus in 51061 Köln (Höhenhaus), Melanchthonstraße 46, bestehend aus Teilunterkellerung, einem Vollgeschoss und einem flach geneigten Satteldach (sogenanntes Teppichhaus). Die Wohnfläche beträgt rd. 112 m², die Grundstücksgröße 396 m², Baujahr um 1962/63.

Wichtiger Hinweis: Versteigert wird lediglich ein ideeller œ-Miteigentumsanteil.

Eine Weitergabe der Kontaktdaten der Gläubiger kann gem. DSGVO nicht - auch nicht telefonisch - erfolgen.

Die wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie zu beachtenden Besonderheiten erge-ben sich aus der Datei "Covid 19 Hinweise".

Gutachteneinsichten können zu den allgemeinen Publikumszeiten des Gerichts, je-doch nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. Entsprechende Termine können online auf der Internetseite des Amtsgerichts Köln oder telefonisch unter den Nummern 0221/7711-197, 782, 323 oder 842 vereinbart werden. Geben Sie hierbei unbedingt das Aktenzeichen des Verfahrens an (z.B. 92 K …/20)

Gericht: Amtsgericht Köln
Aktenzeichen: 0092 K 0034/ 2019
Versteigerungstermin: am 04.05.2021 um 03:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Köln, Reichenspergerplatz 1, 50670 Köln, Treppenhaus, Ebene 1. Obergeschoss 00

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 51061 Köln, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Köln ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: