Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 31749 Auetal, Niedersachsen Hagenstraße 8

Schätzwert: 108.000,00

Beschreibung:

freistehendes Einfamilienhaus in Massivbauweise, teilunterkellert nebst Garage mit Büroraum und Lagergebäude; Baujahr vor 1900 mit Aus- und Umbauten mit Modernisierungen bis 2016 sowie Carport mit bis zu 3 Stellplätzen

Gericht: Amtsgericht Bückeburg
Aktenzeichen: 0043 K 0008/ 2020
Versteigerungstermin: am 29.06.2021 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bückeburg, Herminenstraße 30, Saal 4117

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 31749 Auetal, Niedersachsen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Schaumburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: