Zwangsversteigerung: gewerblich genutztes Grundstück in 09633 Halsbrücke, Sachsen Hauptstraße 31

Schätzwert: Grundbesitz                         136.000,00 Euro Zubehör                                    2.000,00 Euro insgesamt:                            138.000,00 Euro

Beschreibung:

- unregelmäßig geschnittenes Grundstück, bebaut mit einer eingeschossigen Tankstelle und 2 Stahl-Containern

- Straßentankstelle mit Verkaufsraum, div. unterirdische Kraftstoffkessel, 4 Tankplätze, Preismast, SB-Wäsche, Staubsauger, Luft-/Wasserservice, Büro, Baujahr ca. 1993/1994

- Fläche Verkaufsraum ca. 112 m² 

- derzeitige Nutzung als Tankstelle

- erhebliche bauliche Mängel am Mineralölabscheider sowie Schäden am Gebäude vorhanden

- fehlende Prüfbescheinigung; vom Erwerber sind zwingend die notwendigen Prüfungen durchzuführen

 

Gericht: Amtsgericht Chemnitz
Aktenzeichen: 0024 K 0174/ 2018
Versteigerungstermin: am 06.05.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Saal 2.018, Amtsgericht Chemnitz, Gerichtstraße 2, 09112 Chemnitz

Kategorie(n): Gewerbe

PLZ/Ort: 09633 Halsbrücke, Sachsen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Mittelsachsen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: