Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus in 95444 Bayreuth, Bayern Friedrichstraße 3 u. 5

Schätzwert: Lfd. Nr. 1:   82.000,00 Lfd. Nr. 2:  879.000,00 Lfd. Nr. 3:  226.000,00 Lfd. Nr. 4:      1.000,00

Beschreibung:

Lfd.Nr. 1:

Grundstück mit einem gemischt genutzten Gebäude in der Friedrichstraße 3 in 95444 Bayreuth.

3-geschossige Gebäude, teilunterkellert, DG tlw. ausgebaut.

Baujahr 1750

Die Gebäude sind stark ineinander verwoben genutzt. In Teilbereichen ist die ehemalige Stadtmauer in das Gebäude integriert. Zwar existieren zwei getrennte Hausnummer (Friedrichstraße 3 u. 5), jedoch befinden sich Nutzungsbereiche in Gebäudebereichen, die auf dem jeweils anderen Grundstück liegen.

Es handelt sich um ein besonders denkmalgeschütztes Gebäude.

Überbau geht vom Flst. 635 aus.;

 

Lfd. Nr. 2:

Grundstück mit einem gemischt genutzten Gebäude mit gesamt 1.114 m² Wohnung- und Nutzfläche und einer massiven Reihengarage errichtet mit 5 Pkw-Garagen in der Friedrichstraße 5 in 95444 Bayreuth.

Das Gebäude überbaut das Flst. Nr. 634.;

 

Lfd. Nr. 3:

unbebautes Grundstück, Höhenunterschiede sind mit Natursteinmauern ausgesattet. Eine Teilfläche des Flst. 636 liegt als Inselanlage in dem Flst. 635.;

 

Lfd. Nr. 4:

Kellerrecht - Erbbaurecht - an dem Grundstück Jean-Paul-Platz, Friedrichstraße, 95444 Bayreuth.

Gericht: Amtsgericht Bayreuth
Aktenzeichen: 0061 K 0049/ 2019
Versteigerungstermin: am 20.05.2021 um 02:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bayreuth, Justizgebäude I, Wittelsbacherring 22, Sitzungssaal 2.004

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 95444 Bayreuth, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen in Bayreuth ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: