Zwangsversteigerung: 1/2 Miteigentumsanteil an Zweifamilienwohnhaus in 96247 Michelau in Oberfranken, Bayern Weidhausener Straße 37

Schätzwert: Verkehrswert 1/2 Miteigentumsanteil: 33.550,00 €   davon entfällt auf Zusatz: 550,00 € (1/3 - ein Drittel - Miteigentumsanteil an dem Grundstück: 497, Nähe Weidhausener Straße, Verkehrsfläche 0,0210 ha)

Beschreibung:

Versteigerungsobjekt = 1/2 Miteigentumanteil an:
Freistehendes, eingeschossiges, massives, grenzseitig errichtetes, teilweise unterkellertes Zweifamilienwohnhaus mit überwiegend ausgebauter Dachgeschossetage. Wohnfläche insgesamt ca. 121,43 m² zzgl. Nutz-/Nebenflächen. Gebäudebaujahr unbekannt, vermutlich in 1. Hälfte 20. Jahrhundert, im Kern ggf. früher, um 1980 wurde der nördliche Gebäudeteil an der westlichen Seite angebaut bzw. erweitert, um 1981 die Dachgaube errichtet.

Unwägbarkeiten, da keine vollständige Innenbesichtigung erfolgen konnte. Teilweise Modernisierungs-/Renovierungsbedarf (keine Zentralheizung), Instandhaltungsrückstau. Ggf. restlicher Betrag für Verbesserung der kommunalen Entwässerungsanlage zu erwarten.

Das Verkehrsflächen-Grundstück FlNr. 497 ist vorherrschend mit Schotter und Splitt, teilweise mit einer Asphaltfläche befestigt.

Gericht: Amtsgericht Coburg
Aktenzeichen: 0003 K 0015/ 2020
Versteigerungstermin: am 08.07.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 96247 Michelau in Oberfranken, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Lichtenfels ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: