Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 33330 Gütersloh, Nordrhein-Westfalen Böhmerstraße 3

Schätzwert: 375.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein freistehendes, eingeschossiges, unterkellertes Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss mit zwei eingeschossigen Anbauten und einer Garage, Wohnfläche: ca. 162 qm, Baujahr: Wohnhaus: 1951, Anbauten: 1960 und 1975.

betreibender Gläubiger-Vertreter:
Herr Rechtsanwalt Jörg Wisotzki, Am Ortfelde 92, 30916 Isernhagen,
Tel. 0511/80609282, Zeichen: 1145/20

Gericht: Amtsgericht Gütersloh
Aktenzeichen: 0011 a K 0021/ 2020
Versteigerungstermin: am 01.07.2021 um 03:00 Uhr
Versteigerungsort: Stadthalle Gütersloh, kleiner Saal, Friedrichstraße 10, 33330 Gütersloh kl. S

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 33330 Gütersloh, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Gütersloh ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: