Zwangsversteigerung: gewerblich genutztes Grundstück, Hotelgebäude in 57392 Schmallenberg, Nordrhein-Westfalen Auf der Burg 4

Schätzwert: Gesamt: 364.350 zzgl. 2710,- € Liquidationswert Zubehör

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um eine Hotelgebäude, das ursprünglich als Wohnhaus errichtet ( Baujahr unbekannt) und sukzessive aus- und umgebaut wurde. Der Hotelbetrieb umfasst 11 Zimmer, 1 Apartment, einen Gastronomiebereich und eine Pächterwohnung. Es besteht erheblicher Instandsetzungsstau. Die Einrichtungsgegenstände wurden getrennt bewertet. Hier wird lediglich der Liquidationswert zugrunde gelegt, da die zukünftige Nutzung unbekannt ist.

Gericht: Amtsgericht Meschede
Aktenzeichen: 0010 K 0019/ 2019
Versteigerungstermin: am 19.07.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Meschede, Steinstrasse 35, 59872 Meschede, 1. Stock 105

Kategorie(n): Gewerbe ,

PLZ/Ort: 57392 Schmallenberg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Hochsauerlandkreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: