Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, Garage in 52538 Gangelt, Nordrhein-Westfalen Im Langental 51

Schätzwert: 324.000,00 €

Beschreibung:
Grundbuch von Hillensberg Blatt 4004
lfd. Nr. 1, Gemarkung Hillensberg, Flur 2, Flurstück 361, Gebäude- und Freifläche, Im Langental 51, groß 6,01 a

Laut Wertgutachten

Freistehendes Einfamilienhaus, ein Vollgeschoss, nicht unterkellert mit ausgebautem Dachgeschoss sowie Garage. Baujahr 2008. Der Bau- und Unterhaltungszustand ist gut. Bei der Orsbesichtigung wurden Bauschäden und - mängel festgestellt (Angaben gemäß Gutachten).

Ansprechpartner betreibende Gläubigerin:
Sparkasse Aachen Tel.: 02405/498-0040 (AZ.: 1345933007)

Auf Verlangen hat ein Bieter 10 % des Verkehrswertes als Sicherheit zu leisten.

Gericht: Amtsgericht Heinsberg
Aktenzeichen: 0001 K 0023/ 2017
Versteigerungstermin: am 30.08.2021 um 02:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Heinsberg, Schafhausener Straße 47, Erdgeschoß, Saal 14

Kategorie(n): Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 52538 Gangelt, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Heinsberg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: