Zwangsversteigerung: Gewerbeeinheit (z.B. Laden, Büro) in 59302 Oelde, Nordrhein-Westfalen Geiststraße 5

Schätzwert: 149.000,00 Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um einen Gastraum mit Thekenbereich nebst Küche und Abstellraum sowie Sanitär- und Lagerräumen im Keller.
Der auf dem Foto Bl. 33 des Gutachtens abgebildete Fettabscheider ist nicht Gegenstand der Zwangsversteigerung.

Wichtige Hinweise aufgrund der Corona-Pandemie
Wegen der einzuhaltenden Abstandsregeln ist das Platzangebot im Sitzungssaal begrenzt.
Vorrangig Einlass erhalten Verfahrensbeteiligte und Bietinteressenten mit nachgewiesener Bietsicherheit ( rechtzeitige vorherige Überweisung an die Zentrale Zahlstelle Justiz Hamm oder Bundesbankscheck bzw. Verrechnungsscheck eines Kreditinstituts oder Bankbürgschaft ).
Die Terminsteilnehmer haben die zugewiesenen Sitzplätze einzunehmen.
Sie haben auch während des Termins eine Mund-Nasenabdeckung zu tragen.
Das Gericht behält sich vor, hiervon Ausnahmen zuzulassen.
Es wird gebeten, die Mund-Nasenabdeckung selbst mitzubringen. Masken werden nicht gestellt.
Personen, die Symptome einer Corona-Erkrankung zeigen, wird der Zutritt und Aufenthalt unter Wahrung des Hausrechts verweigert.

Gericht: Amtsgericht Beckum
Aktenzeichen: 0001 K 0011/ 2019
Versteigerungstermin: am 20.08.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Beckum, 1. Stock, Saal 226

Kategorie(n): Gewerbe , Gewerbe

PLZ/Ort: 59302 Oelde, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Warendorf ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: