Zwangsversteigerung: Reihenhaus in 14612 Falkensee, Brandenburg Glienicker Straße 95 b

Schätzwert: 420.000,00

Beschreibung:

Wohnungseigentum, eingetragen im Grundbuch von Falkensee Blatt 15783

 

Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum

ME-Anteil

Sondereigentums-Art

1/4

Einheit Nr. 2

an dem Grundstück

Gemarkung

Flur, Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

Falkensee

Flur 31, Flurstück 1008

Gebäude- und Freifläche, Glienicker Straße

 

848

-

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Das Wohnungseigentum umfasst das unterkellerte, zweigeschossige  Reihenmittelhaus in der Glienicker Straße 95b, 14612 Falkensee mit ausgebautem Spitzboden (Bj. 2000, Wfl. ca. 108 m²).

Gericht: Amtsgericht Potsdam
Aktenzeichen: 0002 K 0054/ 2020
Versteigerungstermin: am 08.09.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 14612 Falkensee, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Havelland ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: