Zwangsversteigerung: Zweifamilienhaus in 57080 Siegen, Nordrhein-Westfalen Schorsches Weg 21

Schätzwert: 240.000,00 EUR

Beschreibung:
Grundstück Gemarkung Eiserfeld Flur 17 Flurstück 14, Gebäude- und Freifläche, Schorsches Weg 21, 21 A, 1031 qm groß

Laut Gutachten ohne Gewähr für die Richtigkeit:
Zweifamilienhaus mit Garage. Das vordere Wohnhaus wurde in 1958 errichtet. In 1978 wurde das Wohnhaus mit einem eingeschossigen, tlw. unterkellerten Flach-dachanbau erweitert. Das Baujahr Garage: 1972. Fiktives Baujahr 1975 (als wirtschaftliche Einheit). Wohnfläche gesamt: rd. 210 m². Das Gutachten wurde auf Grund einer Innen- und Außenbesichtigung erstellt.

Gericht: Amtsgericht Siegen
Aktenzeichen: 0020 K 0007/ 2020
Versteigerungstermin: am 29.09.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Landgericht Siegen, Berliner Straße 21-22, 1. Stock, Saal 165

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 57080 Siegen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Siegen-Wittgenstein ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: