Zwangsversteigerung: Gewerbekomplex in 58762 Altena, Nordrhein-Westfalen Rahmedestr. 59,75,77a,81,83,85,87, Südstraße 94, 95,96

Schätzwert: gesamt: 429.315,00 Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um einen Gewerbekomplex mit einer Grundstücksgröße von insgesamt 18.351 qm, bestehend aus mehreren (Produktions-) Hallen, Pförtnerhaus, Carport, Arbeiterwohnhaus, Büro und Trafo. Die Nutzfläche beträgt insgesamt 17.887,89 qm. Baubeginn war 1922, weitere Gebäude wurden in den 1950er Jahren bis 1963 errichtet. Das Carport stammt mutmaßlich aus dem Jahre 2000.

Gericht: Amtsgericht Altena
Aktenzeichen: 0005 K 0016/ 2019
Versteigerungstermin: am 08.09.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Altena, Gerichtsstraße 10, Saal 116

Kategorie(n): Gewerbe

PLZ/Ort: 58762 Altena, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Märkischer Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: