Zwangsversteigerung: Wohn-/Geschäftshaus in 65520 Bad Camberg, Hessen Strackgasse 5

Schätzwert: 104.000,00 Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung: Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen, IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX, unter Angabe des Kassenzeichens: 0250 9280 7061.        

Beschreibung:

Eck-Grundstück bebaut mit einem Wohn-/Geschäftsgebäude mit rückseitig untergeordneten Anbauten/Nebengebäudeteilen – Kulturdenkmal als Bestandteil der „Gesamtanlage Altstadt Bad Camberg“.

Das Objekt ist, soweit im Zuge der Objektbesichtigung und Gutachtenerstellung ohne Innenbesichtigung feststellbar, seit längerer Zeit ungenutzt/unvermietet und befindet sich hierbei in augenscheinlich vernachlässigt/überaltertem Zustand.

Ursprungsbaujahr: vor 1800.

Gericht: Amtsgericht Limburg a.d.Lahn
Aktenzeichen: 0010 K 0015/ 2020
Versteigerungstermin: am 08.10.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Limburg, Walderdorffstr. 12, Saal B 11

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 65520 Bad Camberg, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Limburg-Weilburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: