Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus in 96476 Bad Rodach, Bayern Blumenstraße 5a

Schätzwert: 121.000,00

Beschreibung:

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Grundstück in älterem Wohngebiet, ca. 300 m vom Ortskern entfernt, bebaut mit
freistehendem, zweigeschossigem, in Massivbauweise errichtetem, unterkellertem Mehrfamilienwohnhaus (Baujahr vermtl. um 1955/1956), mit teilweise ausgebautem DG und KG (mit div. Nutz- und Haustechnikräumen und zwei integrierten PKW-Garagen). Wohnhaus (Wohnfläche insgesamt 229,80 qm zzgl. Nutzfläche DG, KG, Verkehrsfläche etc.), bestehend aus vier 3-Zimmer-Wohneinheiten mit jeweils ca. 57,45 qm, jeweils bestehend aus Diele, Badezimmer, Küche, Schlafzimmer, Kinderzimmer und Wohnzimmer.
Baumängel/-schäden vorhanden, umfangreicher Instandhaltungsrückstau sowie Modernisierungs- und Renovierungsbedarf gegeben (u. a. Feuchtigkeitsflecken bzw. Schimmel-/Stockflecken in div. Wand- und Deckenbereichen; Wassereintritt im Dachboden durch defekte Stellen im Dach).
Vereinzelt Abweichungen zwischen Planstand tatsächlichem baulichen Bestand vorhanden.;

                                                                      

Gericht: Amtsgericht Coburg
Aktenzeichen: 0001 K 0062/ 2017
Versteigerungstermin: am 02.11.2021 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 96476 Bad Rodach, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Coburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: