Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 41372 Niederkrüchten, Nordrhein-Westfalen In der Furt 9

Schätzwert: 308.000,-€

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein unterkellertes Einfamilienhaus (Bj. um 1972) mit angebauter Garage in Niederkrüchten-Elmpt. Die Wohnfläche im Erd- und Dachgeschoss beträgt jeweils ca. 118 qm zuzüglich ca. 46 qm im Spitzboden. Der Keller verfügt u.a. über eine Außentreppe und ein Pkw-Garage. Das Objekt ist überwiegend modernisierungs- und zum Teil sanierungsbedürftig.

Gericht: Amtsgericht Viersen
Aktenzeichen: 0022 K 0024/ 2020
Versteigerungstermin: am 18.08.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Viersen, Dülkener Str. 5, Erdgeschoß, Saal 23

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 41372 Niederkrüchten, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Viersen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: