Zwangsversteigerung: 1-geschossige Halle in gemischter Bauweise in 58706 Menden, Nordrhein-Westfalen Kösterskämpchen 14

Schätzwert: 211.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Grundstück, welches mit einer nicht unterkellerten , 1-geschossigen Halle in gemischter Bauweise (Stahlkonstruktion mit Ummauerung aus Bimsplatten), Baujahr 1969 bebaut ist. Die Aufstellung einer Einzelgarage erfolgte in 1985. Gastherme muss erneutert werden, Grundstücksfläche: 962 qm, Nutzfläche: ca. 415 qm.

Gericht: Amtsgericht Menden (Sauerland)
Aktenzeichen: 0002 K 0016/ 2018
Versteigerungstermin: am 23.08.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Menden, Heimkerweg 7, 1. Obergeschoß, Saal 1

Kategorie(n):

PLZ/Ort: 58706 Menden, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Märkischer Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: