Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 96272 Hochstadt a.Main, Bayern Flurstraße 7

Schätzwert: s. o. bei Beschreibung

Beschreibung:

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen): Grundstück mit Brunnen zur Gartenbewässerung bebaut mit freistehendem, eingeschossigem, in Massivbauweise errichtetem, voll unterkellertem Einfamilienwohnhaus (Niedrigenergiehaus) mit ausgebautem DG; Wohnfläche EG und DG insgesamt ca.137,46 m² zzgl. Nutzflächen KG, Dachspitzboden; Baujahr um 2001/2002; in Teilbereichen Instandhaltungsrückstau und Renovierungsbedarf sowie Restarbeiten, Baumängel/ Bauschäden vorhanden;

 

                                                                      

 

Verkehrswert:

199.000,00 €

 

davon entfällt auf Zubehör:

2.000,00 €

(Kücheneinbauten EG)

Gericht: Amtsgericht Coburg
Aktenzeichen: 0002 K 0043/ 2015
Versteigerungstermin: am 17.09.2021 um 08:00 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 96272 Hochstadt a.Main, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Lichtenfels ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: