Zwangsversteigerung: Gewerbeeinheit (z.B. Laden, Büro) in 44357 Dortmund, Nordrhein-Westfalen Im Odemsloh 127 129

Schätzwert: 147.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich bei dem zu bewertenden Objekt um die im Erdgeschoss befindlichen nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen. Die ca. 131,95 m² große gesamte Nutzfläche teilt sich auf in Warteraum, WC, Behandlung 1 und 2, Personal, WC Personal, OP und Röntgen. Eine Innenbesichtigung konnte nicht erfolgen.
Der Einheit ist ein Kellerraum und das Sondernutzungsrecht an einem Stellplatz zugewiesen.
Das Objekt ist Teil eines mit einem zweigeschossigen, unterkellerten Wohn-/Geschäftshaus mit ausgebaute Dachgeschoss und eingeschossigen Anbauten sowie mit einem unterkellerten, eingeschossigen Flachdachgebäude bebautem Grundstücks aus dem Jahr 1963. Insgesamt besteht die Gemeinschaft aus 4 Wohn- und 5 Gewerbeeinheiten, zwei Garagen und 13 PKW Stellplätzen.

Bei dem betreibenden Gläubiger handelt es sich um eine Behörde. Ein Ansprechpartner ist daher nicht zu benennen, da dieser weder weitere Auskünfte erteilen, Verkaufsgespräche führen, noch eine Besichtigung vermitteln kann.

Die wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie zu beachtenden Besonderheiten sind in dem Merkblatt "Covid-19-Hinweise" beschrieben. Dieses ist der Internetveröffentlichung des Termins unter www.zvg-portal.de zu entnehmen.


Gericht: Amtsgericht Dortmund
Aktenzeichen: 0272 K 0008/ 2018
Versteigerungstermin: am 19.10.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Freizeitzentrum West (FZW) -Halle-, Ritterstr. 20, 44137 Dortmund ,

Kategorie(n): Gewerbe , Gewerbe

PLZ/Ort: 44357 Dortmund, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Dortmund ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: