Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, Doppelhaushälfte, Carport in 45661 Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen Alkuinstraße 12

Schätzwert: insgesamt: 302.334,00 EUR

Beschreibung:
Recklinghausen, Alkuinstraße 12: Die Erbbaurechte sind eingetragen für die Dauer von 99 Jahren ab dem 31.10.2003. Laut Gutachten handelt es sich bei dem Erbbaurecht Blatt 34343 um eine Doppelhaushälfte mit Carport (ca. 109 m² Wohnfläche + ca. 19 m² Nutzfläche) und bei dem Erbbaurecht Blatt 34355 um einen Anteil an einer Wegefläche.
Die Erbbauberechtigten bedürfen der Zustimmung der Erbbaurechtsausgeberin zur Veräußerung des Erbbaurechtes sowie zu seiner Belastung mit einer Hypothek, Grundschuld, Rentenschuld sowie einer Reallast.
Die Einsichtnahme in das komplette Gutachten wird angeraten!
Verkehrswerte:
Recklinghausen Blatt 34343: 300.534,00 EUR
Recklinghausen Blatt 34355: 1.800,00 EUR.
Ansprechpartner: Volksbank Marl-Recklinghausen eG,
Tel.: 02365 / 418 - 137

Gericht: Amtsgericht Recklinghausen
Aktenzeichen: 0022 K 0046/ 2019
Versteigerungstermin: am 08.12.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Recklinghausen, Reitzensteinstr. 17-21, I. Stockwerk (Neubau), Saal 127

Kategorie(n): Haus , Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 45661 Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Recklinghausen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: