Zwangsversteigerung: Ein- bis Zweifamilienhaus in 59955 Winterberg, Nordrhein-Westfalen Zur Schweimecke 15

Schätzwert: 195.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein vermutlich im Jahr 1968/1969 gebautes Ein- bis Zweifamilienhaus nebst Garagen mit einer Grundstücksgröße von ca. 544 m² in Winterberg-Hildfeld. Im Jahr 2002 wurde eine Garage angebaut und der Einbau eines neuen Schornsteins vorgenommen. Das in konventioneller Bauweise errichtete Wohnhaus verfügt über eine Unterkellerung, ein Erdgeschoss mit einer 4-Zimmerwohnung mit einer Wohnfläche von ca. 105 m² und einem vermutlich ausgebauten Dachgeschoß mit einer Wohnfläche von ca. 70 m².
Da lediglich eine Außenbesichtigung durch den Gutachter möglich war, können keine näheren Angaben zur weiteren Innenausstattung gemacht werden.

Gericht: Amtsgericht Medebach
Aktenzeichen: 0005 K 0003/ 2020
Versteigerungstermin: am 22.10.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Stadt Medebach, (Ratssaal), Österstraße 1, 59964 Medebach Saal

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 59955 Winterberg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Hochsauerlandkreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: