Zwangsversteigerung: Grundstückskomplex in 47051 Duisburg, Nordrhein-Westfalen Springwall 12 14

Schätzwert: insgesamt 1.276.000 EUR

Beschreibung:
Es handelt sich um 8 Grundstücke in 47051 Duisburg - Mitte (Altstadt), die bebaut sind mit einem Dreifamilienhaus, einem Mehrfamilienwohnhaus mit gewerblichen Flächen im Erdgeschoss, zwei Garagen- und Lagergebäuden sowie 12 Reihengaragen. Größe insgesamt: ca. 1.793 qm. Die Grundstücke sind als Verdachtsfälle für Bodendenkmäler einzuschätzen. Dies kann unter Umständen bei einer Neubebauung zu Einschränkungen und Schwierigkeiten führen.
Auf Grund der Datenschutzbestimmungen kann derzeit eine Bekanntgabe der betreibenden Gläubiger nicht erfolgen. Dies geht nur mit vorheriger Zustimmung der Gläubiger. Die Zustimmung liegt nicht vor.

Gericht: Amtsgericht Duisburg
Aktenzeichen: 0105 K 0038/ 2020
Versteigerungstermin: am 07.12.2022 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Duisburg, Kardinal-Galen-Str.124-130, Stockwerk 2, Saal 215

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 47051 Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Duisburg ansehen