Zwangsversteigerung: Es war keine Innenbesichtigung möglich, Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer) in 51429 Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen Kadettenstraße / Markt 3-5

Schätzwert: 195.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um eine 2-Zimmer-ETW im DG "Mitte rechts" incl. TG-Stellplatz in einem Gebäudekomplex mit 9 Wohnungen, 3 gewerblichen Einheiten und 15 Stellplätzen. Innenbesichtigung war nicht möglich. ETW aufgeteilt in Diele, Wohn/Esszimmer mit Ausgang zur hinteren Loggia, Schlafzimmer mit Ausgang zur vorderen Loggia, Küche, Flur, Bad, WC, Abstellraum neben der Diele, Kellerraum; Wohnfläche ca. 76 m²; Hausgeld z.Zt. 337 €/Monat (Stand November 2020)
Nach den bisherigen Versteigerungsbedingungen (Stand Oktober 2022) sind vom Ersteher Belastungen mit einem Kapitalbetrag von ca. 322.000,00 EUR nebst Zinsen zu übernehmen.

Der Verkehrswert wurde gemäß § 74 a Abs. 5 ZVG auf 195.000,00 EUR (Wohnung incl. Stellplatz) festgesetzt.

Dem Gericht ist kein Ansprechpartner benannt worden. Ein Vorabverkauf kann durch das Gericht nicht vermittelt werden. Entsprechende Anfragen werden nicht bearbeitet.

Auf dem im Merkblatt für Zwangsversteigerungsverfahren enthaltenen "Corona-Hinweis" wird dringend hingewiesen!

Gericht: Amtsgericht Bergisch Gladbach
Aktenzeichen: 0034 K 0028/ 2020
Versteigerungstermin: am 26.01.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bergisch Gladbach, Schloßstr. 21, A 102

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 51429 Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rheinisch-Bergischer Kreis ansehen