Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus, gewerblich genutztes Grundstück, Wohneinheiten für Wohngemeinschaften geeignet, Garage, ehemaliger Vierkanthof, forstwirtschaftlich genutztes Grundstück, land- in 41812 Erkelenz, Nordrhein-Westfalen Homek 25

Schätzwert: BV Nr. 13: 18.000 EUR, BV Nr. 14: 647.000 EUR, BV Nr. 16: 26.000,00 EUR

Beschreibung:
BV 13: Gemarkung Golkrath, Flur 1, Flurstück 69, Gartenland, Hückelhovener Straße, groß: 18,44 a
BV 14: Gemarkung Golkrath, Flur 1, Flurstück 70, Gebäude- und Freifläche, Ackerland, Gartenland, Homek 25, groß: 29,87 a
BV 16: Gemarkung Golkrath, Flur 1, Flurstück 156, Gartenland, Grünland, Homek, Landwirtschaftsfläche,
Gebäude- und Freifläche, groß: 23,48 a

Laut Wertgutachten: drei nebeneinanderliegende Grundstücke, BV 13: unregelmäßig geschnittenes, unbebautes, als Grünland genutztes und als Landwirtschaftsfläche separat nutzbares Grundstück, BV 14 und BV 16 werden als wirtschaftliche Einheit genutzt, auf BV 14 besteht eine Vereinigungsbaulast mit BV 16, BV 16: ist übertief geschnitten und unbebaut, BV 14: ist sehr unregelmäßig geschnitten, bebaut mit ehemaliger Hofanlage (Bj. Ab Beginn 21. Jh.) mit Wohnbebauung (3 Einheiten mit 191 m², 126 m² und 55 m² Größe, geeignet für betreute Wohngemeinschaften mit vorhandenen Büro- und Gemeinschaftsräumen) sowie möglicher Werkstattnutzung ( in ehemaliger Scheune), seit 2009 erfolgte, umfangreiche Modernisierungen sind nicht fertiggestellt. Die Bewertung erfolgte teilweise (bzgl. Wohneinheit 2 und Büroräumen im 2. OG. des südlichen Flügels) ohne Innenbesichtigung.

Gericht: Amtsgericht Erkelenz
Aktenzeichen: 0003 K 0021/ 2020
Versteigerungstermin: am 05.08.2022 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Erkelenz, Konrad-Adenauer-Platz 3, 1. Etage, Saal 1.02

Kategorie(n): Haus , Gewerbe , Stellplatz , Grundstück , Land- & Forstwirtschaft

PLZ/Ort: 41812 Erkelenz, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Heinsberg ansehen