Zwangsversteigerung: Doppelhaushälfte, Garage in 58762 Altena, Nordrhein-Westfalen Nettestraße 30

Schätzwert: insgesamt 77.200,00

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um eine nicht unterkellerte, zweigeschossige Einfamiliendoppelhaushälfte mit teilausgebautem Dachgeschoss und integrierter Garage. Baujahr: 1898, Wohnfläche: ca. 107 m². Auf dem Grundstück befindet sich ein ehemaliges Werkstattgebäude; Baujahr: 1923

Gericht: Amtsgericht Altena
Aktenzeichen: 0005 K 0023/ 2018
Versteigerungstermin: am 16.06.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Altena, Gerichtsstraße 10, Saal 116

Kategorie(n): Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 58762 Altena, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Märkischer Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: