Zwangsversteigerung: mehrerer Grundstücke in 50181 Bedburg, Nordrhein-Westfalen Ostenhof 1

Schätzwert: insgesamt: 2.048.000,00 EURO.

Beschreibung:
Laut Gutachten handelt es sich um eine ehemalige landwirtschaftliche Hofstelle, die zu einer Tierarztpraxis für Pferde und zur Pferdezucht umgenutzt, ausgebaut und erweitert wurde. Der als Außenreitplatz 1 bezeichnete Platz ist baurechtlich nicht genehmigt, Die als Reithalle 1 bezeichnete Halle überbaut mit einem kleinen Teil ein fremdes Grundstück, welches nicht Gegenstand des hiesigen Verfahrens ist. Zukünftige Nutzungen müssen den vorhandenen Genehmigungen entsprechen, Nutzungsänderungen sind genehmigungspflichtig.

Gläubiger Telefon: 02381/16080

Gericht: Amtsgericht Bergheim
Aktenzeichen: 0032 K 0125/ 2018
Versteigerungstermin: am 29.10.2021 um 01:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bergheim, Kennedystr. 2, Treppenhaus 0

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 50181 Bedburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Erft-Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: