Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 15366 Hoppegarten, Brandenburg Hauptstraße 7

Schätzwert: Münchehofe Blatt 436, BV lfd. Nr. 1, Flur 1, Flurstück 275: 500,00 € Münchehofe Blatt 436, BV lfd. Nr. 3, Flur 1, Flurstücke 730 und 576: 436.000,00 €

Beschreibung:

Münchehofe Blatt 436, BV lfd. Nr. 1, Flur 1, Flurstück 275

Objektbeschreibung (lt Angabe d. Sachverständigen):

Verkehrsfläche

Münchehofe Blatt 436, BV lfd. Nr. 3, Flur 1, Flurstücke 730 und 576

 

Objektbeschreibung (lt Angabe d. Sachverständigen):

Grundstück bebaut mit mass. Einfamilienhaus, Bj. 2002, unterkellert, EG + ausgeb. DG, nach Aktenlage ca. 195,24 m² Wfl., Garage, im Übrigen wird auf das Gutachten Bezug genommen

ca. 73 m² Verkehrsfläche, laut einer von einer Partei eingereichten Bauzustandsfeststellung besteht erhebl. Reparatur- und Instandsetzungsbedarf

Achtung! Der Sachverständige hatte keinen Zugang zum Versteigerungsobjekt!

Weitere Details unter www.zvg.com

 

Gericht: Amtsgericht Strausberg
Aktenzeichen: 0003 K 0071/ 2020
Versteigerungstermin: am 02.12.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Strausberg, Saal 2

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 15366 Hoppegarten, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Märkisch-Oderland ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: