Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 41352 Korschenbroich, Nordrhein-Westfalen Rheydter Str.196, 196a

Schätzwert: insgesamt: 393.700,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten
Flurstück 248:
Grundstück bebaut mit einem unterkellerten eingeschossigen freistehenden Wohnhaus, nicht ausgebautes Dachgeschoss (Satteldach), einem rückseitig daran angrenzenden Wohnhausanbau und einer Straßenseitig rechts am Wohnhaus befindlichen grenzständigen Garage. Für den Wohnhausanbau und den errichteten Wintergarten (grenzständig hinter der Garage errichtet) konnte keine Baugenehmigung ermittelt werden. Wohnfläche (EG) insges. ca. 99 m². Baujahr Wohnhaus und Garage ca. 1971
Wert einzeln: 329.000,00 €

Flurstück 249:
Grundstück zusammen mit den Flurstücken 248, 498 und 251 als Gartenland genutzt.
Wert einzeln: 3.200,00 €

Flurstück 498:
Grundstück, bebaut mit zwei Holzgartenhäusern. Zusammen mit den Grundstücken 251, 249 und 248 als Gartenland genutzt.
Wert einzeln: 60.000,00 €

Flurstück 251:
Grundstück zusammen mit den Flurstücken 248, 498 und 249 als Gartenland genutzt.
Wert einzeln: 1.500,00 €

Ansprechpartner: Herr Weuthen, Telefon: 02131/97-4753, Frau Fieren, Telefon: 02131/97-4754.

Gericht: Amtsgericht Neuss
Aktenzeichen: 0030 K 0033/ 2019
Versteigerungstermin: am 10.12.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Neuss, Breite Straße 48, 1. Etage, Saal 130

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 41352 Korschenbroich, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Kreis Neuss ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: