Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 41749 Viersen, Nordrhein-Westfalen Jakob-Engels-Straße 77

Schätzwert: 452.000,00 €

Beschreibung:
Laut Gutachten handelt es sich um ein bei Begutachtung selbstgenutztes, nicht fertig gestelltes, freistehendes Einfamilienhaus als "Passivhaus" in zweigeschossiger nicht unterkellerter Holzbauweise mit ausgebautem Dachgeschoss. Baubeginn laut Bauakte 2013/2014. Fertigstellungsgrad ca. 70%. Zustand wie in Rohbauphase. Im Gutachten sind 150.000,00 € für die Instandsetzung und Fertigstellung angesetzt. In Grundrisszeichnung vorgesehene Garage und Stellplatz bisher nicht errichtet.

Gericht: Amtsgericht Viersen
Aktenzeichen: 0016 K 0026/ 2019
Versteigerungstermin: am 19.11.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Viersen, Dülkener Str. 5, Erdgeschoß, Saal 23

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 41749 Viersen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Viersen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: