Zwangsversteigerung: siehe Beschreibung in 96365 Nordhalben, Bayern Roseninsel 13

Schätzwert: Lfd. Nr. 1: 21.000,00 € Lfd. Nr. 2:   900,00 €

Beschreibung:

Lfd. Nr. 1

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Grundstück bebaut mit einem ehem. Wohn-/Geschäftshaus (ehem. Backstube mit Lagenbereich). Das Gebäude wurde in Massivbauweise mit Walm- und Satteldach errichtet und besteht aus einer Teilunterkellerung, einem Erdgeschoss, einem Obergeschoss und einem nicht ausgebauten Dachgeschoss. Ursprungsbaujahr im Kern vermtl. um 1850er/1870er, Anbau und Umbauten vermtl. in den 1950er/1960er Jahren, letzte Teilmodernisierungen vermtl. in den 1990er Jahren. Wohnfläche ca. 83m² zzgl. 194m² Nutzfläche.

Instandhaltungsrückstau. Insgesamt Sanierungs- und Renovierungsbedarf mit erheblichen Investitionskosten. In Teilbereichen Rückbaumaßnahmen im gewerblichen Bereich durchgeführt.

                                                                     

Verkehrswert:

21.000,00 €

 

 

Lfd. Nr. 2

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Grundstück, als unbebaute Grünfläche. Genutzt als Garten.

                                                                      

Verkehrswert:

900,00 €

 

Gericht: Amtsgericht Coburg
Aktenzeichen: 0003 K 0040/ 2020
Versteigerungstermin: am 03.02.2022 um 11:30 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal G, Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg

Kategorie(n):

PLZ/Ort: 96365 Nordhalben, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Kronach ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: