Zwangsversteigerung: Zweifamilienhaus in 66539 Neunkirchen, Saarland Limbacher Straße 14

Schätzwert: 235.000,-- Euro

Beschreibung:

Das Grundstück ist mit einem freistehenden zweigeschossigen Zweifamilienhaus (Massivbauweise) und zwei Garagen bebaut. Beide Wohnungen sind vermietet. Das Gebäude ist nur geringfügig unterkellert (Kriechkeller) und das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut (aber ausbaufähig). Das ursprüngliche Baujahr ist unbekannt; ein Umbau hat ca. 1951 stattgefunden. Ein Energieausweis liegt nicht vor. Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Erdgeschoss: Heizraum, Öllager, Garage, Wohnung 1: Diele, Flur, Esszimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad;Wohnfläche ca. 84m²

Obergeschoss: Wohnung 2: Treppenraum, Esszimmer, Wohnzimmer, Fitnessraum, Küche, Bad, Arbeitszimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer; 134m²

Gericht: Amtsgericht Neunkirchen
Aktenzeichen: 0007 K 0014/ 2019
Versteigerungstermin: am 23.02.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Neunkirchen, Saal 35

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 66539 Neunkirchen, Saarland

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Neunkirchen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: