Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, Garage in 50259 Pulheim, Nordrhein-Westfalen Pariser Straße 12

Schätzwert: 480.000,00 €

Beschreibung:
Laut Gutachten: Einfamilienwohnhaus als Reihenendhaus einer 6er- Reihenhausgruppe mit Einzelgarage in 50259 Pulheim, Pariser Straße 12. Das Wohnhaus besteht aus Vollunterkellerung, zwei Vollgeschossen und darüberliegendem ausgebautem Dachgeschoss. Linksseitig ist rückwärtig versetzt an das Wohngebäude eine Einzelgarage angebaut mit einem anschließenden eingeschossigen Erweiterungsanbau (gemäß Ausweisung der Bauakte: Zweiradgarage mit Abstellraum).
Baujahr: um 2002/03
Wohnfläche (gemäß genehmigter Planzeichnungen): rd. 147 m²
Grundstücksgröße: 270 m²

Die Wertschätzung erfolgt ohne Innenbesichtigung auf Grundlage des äußeren Eindrucks und der Bauakte.

Aufgrund der vom RKI empfohlenen einzuhaltenden Hygieneschutzbestimmungen reduziert sich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze im Sitzungssaal erheblich. Als Nichtbieter sollte nach Möglichkeit von der Teilnahme am Termin abgesehen werden.

Gericht: Amtsgericht Bergheim
Aktenzeichen: 0032 K 0063/ 2019
Versteigerungstermin: am 25.06.2021 um 12:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bergheim, Kennedystraße 2, Erdgeschoß, Saal 6

Kategorie(n): Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 50259 Pulheim, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Erft-Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: