Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, Doppelhaushälfte, Garage in 44795 Bochum, Nordrhein-Westfalen Steigerstr. 19

Schätzwert: 240.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten ist das Grundstück bebaut mit einem zweigeschossigen, unterkellerten Einfamilienwohnhaus als Doppelhaushäfte mit angebautem eingeschossigem Anbau und Doppelgarage. Baujahr des Wohnhauses ca. 1926, des Anbaus 1970. Die Wohnfläche beträgt ca. 155 qm. Das Wohnhaus befindet sich vermutlich in einem rohbauähnlichen Zustand. Eine Innenbesichtigung konnte zuletzt am 01.12.2016 erfolgen. Hierfür wurde ein Risikoabschlag vorgenommen. Außerdem liegt eine bergschadenstechnische Risikoanalyse zur Gefahr des Eintritts von Bergschäden vor. Auch hierfür wurde ein Abschlag vorgenommen.

Auf den untenstehenden "Corona-Hinweis" wird dringend hingewiesen!


Gericht: Amtsgericht Bochum
Aktenzeichen: 0048 b K 0152/ 2015
Versteigerungstermin: am 03.12.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bochum, Josef-Neuberger-Straße 1, Gebäudeteil A, 1. Obergeschoss, Saal A1.04

Kategorie(n): Haus , Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 44795 Bochum, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Bochum ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: