Zwangsversteigerung: gewerblich genutztes Grundstück in 06729 Elsteraue, Sachsen-Anhalt Dr.-Bergius-Str. 17

Schätzwert: 375.000,00

Beschreibung:

Das Grundstück liegt im Chemie- und Industriepark Zeitz und ist mit einem freistehenden Büro-/ Laborgebäude, BJ vermutlich um 1938 als Waschkaue und Lehrlingslabor, bebaut. Auf dem Grundstück befinden sich 18 PKW-Stellplätze. Das Gebäude wurde vermutlich um 2000 in Teilbereichen instandgesetzt, modernisiert und zu Büro-, Labor- und Schulungsräumen umgebaut. Eine weitere Instandsetzung/Modernisierung erfolgte vermutlich um 2009. In Teilbereichen besteht Reparaturstau mit partiellen Bauschäden. Insgesamt befindet sich das Objekt in einem teilsanierten Zustand. Die gewerbliche Gesamtmietfläche beträgt ca. 2.010 m² (Nutzungsfläche ca. 1.530 m², Technikfläche ca. 60 m², Verkehrsfläche ca. 420 m²). Das Grundstück ist zumindest seit 02/2020 vollständig ungenutzt. Es befinden sich noch zahlreiche bewegliche Gegenstände im Gebäude, insbesondere Büromöbel, Archivalien, Lagergegenstände und Büroausstattungen. Die Trinkwasserversorgung ist stillgelegt. Das Grundstück ist als Altlastenverdachtsfläche registriert, jedoch ohne aktuell zu erwartende Boden- und Grundwasserverunreinigungen. Als Bestandteil des Ökologischen Großprojektes innerhalb des Chemie- und Industrieparks Zeitz besteht Altlastenfreistellung für Grundwasser. Für den Boden besteht eine Altlastenfreistellung zugunsten eines Alteigentümers, welche unter Umständen auf den Erwerber übertragbar sein könnte. Das Gebäude steht als Kulturdenkmal unter Denkmalschutz.

Gericht: Amtsgericht Zeitz
Aktenzeichen: 0005 K 0017/ 2020
Versteigerungstermin: am 18.02.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Zeitz Saal 210

Kategorie(n): Gewerbe

PLZ/Ort: 06729 Elsteraue, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen in Burgenlandkreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: