Zwangsversteigerung: Garage, Zweifamilienhaus in 47178 Duisburg, Nordrhein-Westfalen Hochstraße 55

Schätzwert: 477.000,00 EUR

Beschreibung:
Es handelt sich um ein Grundstück in 47178 Duisburg-Alt-Walsum, auf dem im Jahr 2013 ein zweigeschossiges Zweifamilienhaus mit einem I-II-geschossigen Anbau und seitlich angebauter Garage errichtet wurde. Das Gebäude ist nicht unterkellert. Die Grundstücksgröße beträgt 532 qm. Die Wohnfläche bemisst sich auf insgesamt ca. 188 qm (EG ca. 98 qm, OG ca. 90 qm). Die zum Stichtag durch eine Wohnungsrechtsinhaberin genutzte Liegenschaft vermittelte einen durchschnittlich gepflegten Gesamteindruck. Im Rahmen der eingeschränkten Besichtigungsmöglichkeiten waren noch notwendige Restabreiten erkennbar, insbesondere hinsichtlich des vollständigen Ausbaus der Einheit im Obergeschoss sowie der Außenanlagen.
Der Zwangsversteigerungstermin findet unter Wahrung von Sicherheitsabständen und Beachtung von Hygieneregeln (gegebenenfalls Mund-Nasen-Schutz) statt.
Ansprechpartner: Herr Wittich, Tel: 0203/2815-823222, Zeichen: 23233-242721921

Gericht: Amtsgericht Duisburg
Aktenzeichen: 0105 K 0083/ 2016
Versteigerungstermin: am 09.02.2022 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Glückauf-Halle, Dr. -Kolb-Straße 2, 47198 Duisburg Halle

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 47178 Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Duisburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: