Zwangsversteigerung: Anbauten, Gast-/Wohnhaus in 52477 Alsdorf, Nordrhein-Westfalen Dorfstraße 73

Schätzwert: insgesamt 200.000,00 Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten:
Gast- / Wohnhaus mit Anbauten
Vorderhaus zweigeschossig, teilunterkellert, Dachgeschoss teilweise ausgebaut, Anbauten mit Saal u. Kegelbahn weitgehend eingeschossig, teilweise unterkellert,
Nutzfl. Gaststätte (EG): ca. 351 qm, Garage: ca. 15,5 qm, Wohnfl. (OG): ca. 109 qm, sonstige Nutzfl. in KG, EG u. DG: ca. 120 qm; Bj. vermutlich um 1900, Bau- u. Unterhaltungszustand teilweise nicht zufriedenstellend/vernachlässigt; Grundstücksgröße insges. 681 qm

Betr. Gläubiger: Tel. 02405-608-1197, AZ: SZ-3003281

Gericht: Amtsgericht Aachen
Aktenzeichen: 0018 K 0001/ 2021
Versteigerungstermin: am 18.11.2021 um 12:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Aachen - Justizzentrum - , Adalbertsteinweg 92, 1. Etage, Saal D 1.351

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 52477 Alsdorf, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Städteregion Aachen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: