Zwangsversteigerung: gewerblich genutztes Grundstück, Zweifamilienhaus, unbebautes Grundstück in 09618 Brand-Erbisdorf, Sachsen Hauptstraße 176

Schätzwert: Grundstück Flurstück 157 g    8.500,00 EUR Grundstück Flurstück 157 h  38.000,00 EUR Grundstück Flurstück 157 i   20.000,00 EUR   Verkehrswert der Grundstücke insgesamt als wirtschaftliche Einheit: 68.000,00 EUR                                  

Beschreibung:

Grundstück Flurstück 157 g:

 

unbebaut; Nutzung als Gartenland; ausschließlich über Fremdgrundstücke zugängig; mittlere Lage

 

Grundstück Flurstück 157 h:

 

als Zweifamilienhaus genutztes, weitgehend unterkellertes, eingeschossiges Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss; Baujahr wahrscheinlich bereits vor 1900; beträchtlicher Reparaturrückstau; mittlere Wohnlage; Wohnung im Erdgeschoss nicht in sich abgeschlossen; Wohnung im Dachgeschoss leerstehend; insgesamt ca. 290 m² Wohnfläche; Zugang wurde nur teilweise gewährt

 

Grundstück Flurstück 157 i:

 

bebaut mit einem gewerblich nutzbaren, unterkellerten, zweigeschossigen Gebäude (Werkstatt/Lager) sowie einem einfachen Carport; Baujahr um 1939/1940; giebelseitig direkt an Nachbargebäude angebaut; über das benachbarte Flurstück 157 h zugängig; mittlere Geschäftslage; Leerstand (zuvor gewerbliche Nutzung); Nutzfläche ca. 156 m²; beträchtlicher Reparaturrückstau; Zugang wurde nicht gewährt

 

Gericht: Amtsgericht Chemnitz
Aktenzeichen: 0023 K 0331/ 2019
Versteigerungstermin: am 01.12.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Saal 2.018, Amtsgericht Chemnitz, Gerichtstraße 2, 09112 Chemnitz

Kategorie(n): Gewerbe , Haus , Grundstück

PLZ/Ort: 09618 Brand-Erbisdorf, Sachsen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Mittelsachsen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: