Zwangsversteigerung: Garage, Wohn-/Geschäftshaus in 46149 Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Thüringer Straße 82

Schätzwert: Gesamt bei gemeinsamer Verrsteigerung: 295.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten ist das Flurstück 28 mit einem gemischt genutzten Gebäude mit einem Appartement und einer Wohnung und einem kleinen Gewerbebereich bebaut. Das Gewerbe mit einer Nutzfläche von ca. 51 qm besteht aus Garage/Lager, Büro-, Abstellraum und WC, das Appartement mit einer Wohnfläche von ca. 34 qm aus Wohn-/Schlafzimmer mit Küchenbereich und Bad, die Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 107 qm aus 3 Zimmern, Küche, Diele, Flur, Windfang, Abstellraum, Bad und Terrasse.

Das Flurstück 220 ist laut Gutachten Garten- und Hinterland, bebaut mit Garage/Halle, Gartenhaus und einem Schwimmbecken.

Die Einzelverkehrswerte der Flurstücke wurden wie folgt festgesetzt: Flurstück 28 = 234.000,00 € und für das Flurstück 220 = 16.000,00 €.

Gericht: Amtsgericht Oberhausen
Aktenzeichen: 0017 K 0015/ 2021
Versteigerungstermin: am 11.01.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Oberhausen, Friedensplatz 1, 1. Etage, Saal 108

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 46149 Oberhausen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Oberhausen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: