Zwangsversteigerung: gewerblich genutztes Grundstück in 47608 Geldern, Nordrhein-Westfalen Max-Planck-Str. 1

Schätzwert: 900000,00 Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Gewerbeobjekt mit einer Lager- und Produktionshalle, einem Sozial- und Ausstellungsbereich sowie einem Bürotrakt. Das 8.535 qm große Grundstück liegt in einem Gewerbegebiet. Rd. 25 % des Grundstücks sind bebaut. Der westliche Teil des Grundstücks ist zusätzlich bebaubar. Das 1979 errichtete Gewerbeobjekt wurde in eingeschossiger Bauweise errichtet. Das Gebäude ist nicht unterkellert. Die Nutzungsmöglichkeiten werden aufgrund der Raumhöhen und der vorhandenen Fußbodenheizung eingeschränkt. Die Nutzfläche beträgt insgesamt 2.036 qm. Davon sind 250 qm einer Büronutzung, 280 qm den Sozial- und Ausstellungsflächen und 1.506 qm dem Lager- und Produktionsbereich zuzuordnen.

Bestrangig betreibende Gläubigerin: Volksbank an der Niers eG
Ansprechpartner: Herr Abel Tel. Nr. 02831 970-493, Az. AD-101 057

Gericht: Amtsgericht Geldern
Aktenzeichen: 0009 K 0003/ 2021
Versteigerungstermin: am 01.02.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Geldern, Nordwall 51, 2. Stockwerk, Saal II

Kategorie(n): Gewerbe

PLZ/Ort: 47608 Geldern, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Kleve ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: