Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, Garage in 52156 Monschau, Nordrhein-Westfalen Menzerath 47

Schätzwert: 400.000,00 EUR

Beschreibung:
Der Grundbesitz befindet sich in der Gemarkung Imgenbroich, Stadt Monschau. Laut Wertgutachten erfolgt die Erschließung über die Straße "Menzerath". Der größte Teil des Grundstücks ist baulich nicht nutzbar und wird als Grünland genutzt. Ein Grundstücksteil ist mit einem Wohnhaus nebst Garage bebaut.
Das Wohngebäude wurde vermutlich um 1900 errichtet. Weitere noch nicht abgeschlossene Baumaßnahmen erfolgten im Zeitraum 2012-2015. Gemäß den Bauunterlagen beträgt die Wohnfläche ca. 305 qm. Die an das Gebäude angrenzende Garage hat eine Nutzfläche von rd. 87 qm einschließlich Dachgeschoss.

Betreibender Gläubiger: Tel.: 02161-2793145; Geschäftsnr.: E-200156/314-11 u. a.

Gericht: Amtsgericht Monschau
Aktenzeichen: 0004 K 0013/ 2020
Versteigerungstermin: am 19.11.2021 um 02:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Monschau, Laufenstraße 38, Saal 11

Kategorie(n): Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 52156 Monschau, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Städteregion Aachen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: