Zwangsversteigerung: gewerblich genutztes Grundstück in 51766 Engelskirchen, Nordrhein-Westfalen Lepperhammer 23

Schätzwert: insgesamt: 216.001,00 € .

Beschreibung:
Nach Angaben des Gutachters handelt es sich um ein/e gewerblich genutzte Fläche mit einer freistehenden Betriebshalle in eingeschossiger Massivbauweise, einer freistehenden Remise, einem an das nördliche Nachbargebäude angebautem Lagergebäude in eingeschossiger Massivbauweise, einer ebenso angebauten Garage und Unterständen. Es besteht gegenseitige Überbauung mit dem Nachbargrundstück. Es liegen Altlasten vor. Es liegen Hochwasserschäden vor.

Der Verkehrswert wurde gemäß § 74 a Abs. 5 ZVG festgesetzt auf:
Flurstück 491/58: 7.700,00 €
Flurstück 1836: 12.700,00 €
Flurstück 1838: 34.300,00 €
Flurstück 1837: 110.300,00 €
Flurstück 1835: 37.400,00 €
Flurstück 1834: 1,00 €
Flurstück 1839: 6.250,00 €
Flurstück 831/56: 7.350,00 €

Gericht: Amtsgericht Gummersbach
Aktenzeichen: 0068 K 0034/ 2018
Versteigerungstermin: am 03.02.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Gummersbach, Steinmüllerallee 1a, I. Stock, Saal 113

Kategorie(n): Gewerbe

PLZ/Ort: 51766 Engelskirchen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Oberbergischer Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: