Zwangsversteigerung: Wohnhaus in 91710 Gunzenhausen, Bayern Höhberg 12

Schätzwert: 170.000,00  Wichtiger Hinweis! Es gilt FFP-2 Maskenpflicht! Diese sind selbst mitzubringen! Ohne Maske wird der Zutritt zum Gebäude verwehrt!    

Beschreibung:

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):

Wohnhaus mit Keller, Erdgeschoss, Obergeschoss und nicht ausgebautem Dachgeschoss (je gemäß Planunterlagen) Baujahr ca. 1955, samt zwei Anbauten (Vorbau als Windfang und Anbau für Abort) Baujahr jeweils ca. 1956; Umbau und Erweiterung des Wohnhauses ca. 1969; Wohnfläche ca. 216 qm, Nutzfläche ca. 154 qm; zudem zwei kleine Nebengebäude; Teilfläche von ca. 660 qm gemischte Baufläche; die übrige Fläche ist hausnahes Gartenland; Grundstück befindet sich - soweit einsehbar -  in ungepflegtem Zustand; Wohnhaus befindet sich - soweit von außen erkennbar - in mäßig gepflegtem bzw. vernachlässigtem und dem Baujahr entsprechendem Gesamtzustand - zum Teil massive Witterungsschäden an Fassade, Reparatur- und Instandhaltungsstau; Innenbesichtigung war durch Gutachter nicht möglich - ein von den Beteiligten mitgeteilter Brand im oberen Geschoss konnte vom Gutachter aufgrund nicht zugelassener Innenbesichtigung nicht überprüft werden;

Gericht: Amtsgericht Weißenburg i.Bay.
Aktenzeichen: K 0010/ 2019
Versteigerungstermin: am 15.12.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Wildbadsaal, 1. Stock, Wildbadstr. 11, 91781 Weißenburg i. Bay.

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 91710 Gunzenhausen, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: