Zwangsversteigerung: Wohn-/Geschäftshaus, Terrasse, Gemischt genutztes Objekt Gastronomie, Kegelbahn,Büro,2 Wohnungen, zusätzlich 3 Mobilfunkanlagen in 58456 Witten, Nordrhein-Westfalen Hardensteiner Weg 1

Schätzwert: 500.000 Euro

Beschreibung:
Laut Wertgutachten ist das Grundstück mit einem teilunterkellerten, zweigeschossigen Gebäude (Mischnutzung Wohnen/Gastrononomie) bebaut. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut.
Die Nutzfläche des (ehemaligen) Restaurants einschließlich Nebenräumen und Verkehrsflächen beträgt ohne Berücksichtigung der Terrasse ca. 461 qm, des noch im Bau befindlichen Bürobereichs ca. 43 qm, der Wohnung im Obergeschoss links ca. 64 qm und der Wohnung im Obergeschoss rechts ca. 65 qm.
Das Ursprungsbaujahr ist unbekannt. Es liegt vermutlich zwischen 1880 und 1920, der Gewölbekeller ist möglicherweise älter.

Gericht: Amtsgericht Witten
Aktenzeichen: 0007 K 0009/ 2020
Versteigerungstermin: am 09.12.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Witten, Bergerstraße 14, 1. Stockwerk, Altbau, Saal 159

Kategorie(n): Haus , Gewerbe ,

PLZ/Ort: 58456 Witten, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Ennepe-Ruhr-Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: