Zwangsversteigerung: Sonstiges, Erbaurecht belastete Grundstücke in 65205 Wiesbaden, Hessen Horchheimer Straße 13

Schätzwert: 470.000,-- Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung (10 % des Verkehrswertes): Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen, IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX, unter Angabe des Kassenzeichens: X088688109063X.

Beschreibung:

Es handelt sich um ein mit einem Erbbaurecht belastetes Grundstück. Die Nutzung steht dem Eigentümer bis zum Ablauf des Erbbaurechts (10.04.2077) nicht zur Verfügung.

Mit einem 2-geschossigen Einfamilienhaus (Doppelhaushälfte, Baujahr: ca. 1978, Wohnfläche: 105,23 m²) und Garage bebaut.

Bitte beachten Sie die Corona-Hinweise und die Testanordnung (sitzungspolizeiliche Verfügung).

Bitte bringen Sie zum Termin das Kontaktverfolgungsformular ausgefüllt mit.

Gericht: Amtsgericht Wiesbaden
Aktenzeichen: 0061 K 0063/ 2018
Versteigerungstermin: am 01.12.2021 um 03:00 Uhr
Versteigerungsort: Justizzentrum Wiesbaden, Mainzer Straße 124, Raum 1.004, 65189 Wiesbaden

Kategorie(n): Sonstiges , Grundstück

PLZ/Ort: 65205 Wiesbaden, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen in Wiesbaden ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: