Zwangsversteigerung: Sonstiges, Kleinwohnhaus in 14715 Havelaue, Brandenburg Spandauer Weg 2

Schätzwert: 10.000,00

Beschreibung:

 

Gemarkung

Flur, Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

Möthlow

Flur 1, Flurstück 39/2

Gebäude- und Gebäudenebenflächen, Spandauer Weg 2

150

-

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Das Grundstück ist mit einem Kleinwohnhaus (Bj. ca. 1900) und einem Anbau vollständig überbaut und verfügt über keine eigenständige Erschließung (Eingang zum Haus liegt auf einem privaten Nachbargrundstück). Das Wohnhaus war vermutlich früher für Mitarbeiter des Gutsbetriebes als Wohnhaus vorgesehen (Torhaus). Der eingeschossige Anbau ist durch einen Brandschaden stark beschädigt. Die Dacheindeckung (Wellasbest) ist weitgehend zerstört. Beide Gebäude stehen seit Jahren leer.;

Gericht: Amtsgericht Potsdam
Aktenzeichen: 0002 K 0107/ 2020
Versteigerungstermin: am 19.01.2022 um 12:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215

Kategorie(n): Sonstiges , Haus

PLZ/Ort: 14715 Havelaue, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Havelland ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: