Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 81679 München, Bayern Donaustraße 28

Schätzwert: 8.200.000,00

Beschreibung:

EFH mit Einzelgarage, ca. 200 m² Wfl., Bj. 1934 (bewertet als Baugrundstück mit Altbestand)

Gericht: Amtsgericht München
Aktenzeichen: 1517 K 0127/ 2020
Versteigerungstermin: am 12.01.2022 um 01:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht München, Justizgebäude Infanteriestraße 5, 80797 München, Sitzungssaal 202/Jede im Sitzungssaal anwesende Person hat zum Schutz vor Ausbreitung von Covid-19 einen Mund- und Nasenschutz mindestens einer medizinischen Gesichtsmaske zu tragen (Maskenpflicht). Der Sitzungssaal wird ständig gelüftet, so dass je nach den herrschenden Witterungsbedingungen mit einem kühlen Raumklima zu rechnen ist. Eine entsprechende Bekleidung wird empfohlen.

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 81679 München, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen in München ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: