Zwangsversteigerung: Grundstück bebaut, ohne direkte Verbindung zum Hausgrundstück, Einfamilienhaus sowie Gartengrundstück in 66839 Schmelz, Saarland Schloßstraße 8

Schätzwert: 111.000,00 € (lfd. Nr. 4) und     6.000,00 € (lfd. Nr. 5) Gesamtverkehrswert: 117.000,00 €

Beschreibung:

Grundstück bebaut mit Einfamilienhaus sowie Gartengrunstück, ohne direkte Verbindung zum Hausgrundstück unter der Anschrift: Schloßstraße 8, 66839 Schmelz

Details - ohne Gewähr:

Einfamilienhaus, zweigeschossig, nicht unterkellert, ausgebautes Dachgeschoss, Baujahr: ca. 1920, Energieausweis liegt vor

EG: Eingangsbereich, Küche, Durchgangszimmer, Bad, Abstellraum unter der Geschosstreppe, Wohn-/Esszimmer

OG: Flur, Zimmer (Durchgangszimmer zum DG) mit Ankleideraum, Bad, 2 Zimmer, Abstellraum

DG: Flur, 2 Zimmer

insgesamt ca. 157 qm

Gericht: Amtsgericht Lebach
Aktenzeichen: 0004 K 0010/ 2020
Versteigerungstermin: am 03.02.2022 um 01:45 Uhr
Versteigerungsort: AG Lebach, Saarbrücker Str. 10, 66822 Lebach, -Sitzungssaal 24-

Kategorie(n): Grundstück , Haus , Haus

PLZ/Ort: 66839 Schmelz, Saarland

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Saarlouis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: