Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung in 53721 Siegburg, Nordrhein-Westfalen Ehrenstraße 12

Schätzwert: 290.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten:
Eigentumswohnung Nr. 3 des Aufteilungsplanes (identisch mit der Doppelhaushälfte Ehrenstraße 12), in einer nicht unterkellerten, II-geschossigen Doppelhaushälfte mit einem ausgebauten Dachgeschoss sowie einem ausgebauten Spitzboden, der Spitzbodenausbau ist ohne baurechtliche Genehmigung verbunden mit dem Sondernutzungsrecht an einer Terrassenfläche und an einer Außentreppe. Versorgungsleitungen teilweise über die Doppelhaushälfte Ehrenstraße 10. Baujahr 1995. Wohn- und Nutzfläche 138 m ². Raumaufteilung: Erdgeschoss: Fitnessraum, Küche, Duschbad, Abstellraum, Flur; Obergeschoss: Wohnzimmer, Küche, WC-Raum, Flur, Balkon; Dachgeschoss: Schlafzimmer, Kinderzimmer, Bad, Flur, Balkon; Spitzboden: Schlafzimmer, Flur. Grundstücksgröße: 245 m ², hiervon 401/1.000 Miteigentumsanteil.

Gericht: Amtsgericht Siegburg
Aktenzeichen: 0042 K 0075/ 2020
Versteigerungstermin: am 26.01.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Siegburg, Neue Poststr. 16, Saal 234

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 53721 Siegburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Sieg-Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: