Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer) in 47169 Duisburg, Nordrhein-Westfalen Marienstraße 4

Schätzwert: 35.300,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handetl es sich um eine eigengenutzte ca. 59 m² große 3,5 Zimmerwohnung in unterkellertem Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr ca. 1953. Zustand des Sondereigentums mäßig bis durchschnittlich. Hausgeld ca. 169,-- EUR monatlich; die Wohnung wird über eine Gasetagenheizung beheizt, die Heizkosten sind direkt an den Versorger zu zahlen.
Der Zwangsversteigerungstermin findet unter Wahrung von Sicherheitsabständen und Beachtung von Hygieneregeln (Mund-Nasen-Schutz) statt.
Ansprechpartner: Frau Goedecke, Tel: 0203 2815-823232, Zeichen: 23230-1404430021

Gericht: Amtsgericht Duisburg
Aktenzeichen: 0106 K 0017/ 2020
Versteigerungstermin: am 22.03.2022 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Duisburg, Kardinal-Galen-Str.124-130, Stockwerk 2, Saal C 215

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 47169 Duisburg, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Duisburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: