Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, (Erbbaurecht) in 57080 Siegen, Nordrhein-Westfalen Am Rothenberg 48

Schätzwert: 177.800,00 EUR

Beschreibung:
Erbbaurecht, eingetragen auf dem im Grundbuch von Siegen Blatt 3243 unter lfd. Nr. 1 des Bestandsverzeichnisses verzeichneten Grundstücks
Gemarkung Siegen Flur 9 Flurstück 106, Gebäude- und Freifläche, Am Rothenberg 48, 507 qm groß
in Abt. II Nr. 1 auf die Dauer von 99 Jahren vom Eintragungstage ab.

Laut Gutachten ohne Gewähr für die Richtigkeit:
Erbbaurecht, bestehend aus einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Garage. Wohngebäude und Garage wurden 1965 in Massivbauweise errichtet. Nutzung als Zweifamilienhaus möglich. Aktueller jährlich zu zahlender Erbbauzins: 281,78 EUR. Erbbaurechtsgeber ist die Stadt Siegen.
Lage: Am Rothenberg 48, 57080 Siegen

Gericht: Amtsgericht Siegen
Aktenzeichen: 0020 K 0037/ 2020
Versteigerungstermin: am 20.05.2022 um 01:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Siegen, Berliner Str. 22, Erdgeschoss, Saal 010

Kategorie(n): Haus ,

PLZ/Ort: 57080 Siegen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Siegen-Wittgenstein ansehen